Termin Musik Business Seminar

news mix11

Erstmals gibt es für unser beliebtes Seminar wenige Wochen vor Beginn noch freie Plätze!


Dieses Seminar richtet sich an alle, die ihre eigene Musik kommerziell präsentieren und verwerten oder das Musik Business einfach einmal verstehen wollen. Alle Hintergründe und Stolperfallen hierzu werden vom Profi eingehend erklärt! Labels, Majors, GEMA, GVL, Musikverlage – was machen diese Institutionen genau? Bandübernahmevertrag, Punkteanteile vom Handelsabgabepreis, Verlags-Tantiemen, Override und Video-Recouping - was bedeutet das genau? 

Dieses Seminar führt durch die Irrwege der Industrie und vermittelt essentielles und existentielles Grundwissen für alle, die sich für das Musik Business interessieren. In der Fragestunde geht Dozent Christian Mörken dann auch auf individuelle Fragen der Teilnehmer ein.

avatarUnser Dozent Christian Mörken arbeitete viele Jahre lang als A&R/Marketing Manager für Firmen wie Warner Music, EMI und edel. Dabei betreute er Künstler wie Herbert Grönemeyer, Sarah Brightman, Chris Rea und Joachim Witt. Zu den von ihm verantworteten Erfolgen gehören Jan Delays „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ (600.000 verkaufte Singles, Platin) des Projektes „POP 2000“. Hierbei arbeitete er zudem mit den „Toten Hosen“, Peter Maffay, Nina Hagen und Xavier Naidoo. Ein weiterer Schwerpunkt war das Projekt GREGORIAN, das mittlerweile weltweit über 4 Millionen Alben verkaufen konnte und zahlreiche Gold- und Platin-Auszeichnungen erhielt, für das er zwei Europa-Tourneen organisierte.




Weitere Infos und Anmeldung hier >>>>>